Frau leicht verletzt

24-Jähriger schießt mit Luftgewehr auf Passanten

Uslar - Mit einem Luftgewehr hat ein Mann in Uslar (Kreis Northeim) aus seiner Wohnung auf Passanten geschossen. Dabei sei eine 40-jährige Frau am Bein und am Fuß leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Beamten stellten in der Wohnung des verdächtigen 24-Jährigen ein Luftgewehr, eine Luftpistole und dazu passende Munition sicher. Nach den bisherigen Ermittlungen hat der Mann nicht nur am Montag auf die 40-Jährige gefeuert, sondern auch am Dienstag wiederholt Schüsse abgegeben. Dabei soll er auch Verkehrszeichen getroffen haben. Gegen den Mann wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

Brexit: Neue Dynamik, aber kein Durchbruch

Brexit: Neue Dynamik, aber kein Durchbruch

Meistgelesene Artikel

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

Zwei Reetdachhäuser in derselben Straße in Flammen

Zwei Reetdachhäuser in derselben Straße in Flammen

36-Jähriger bei Club-Streit in Munster getötet

36-Jähriger bei Club-Streit in Munster getötet

Kommentare