22-Jähriger stirbt bei Unfall mit Jetski

Raken/Lingen - Ein 22 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag auf der Ems bei einem Unfall getötet worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war ein 26 Jahre alter Mann mit seinem Jetski bei Raken (Landkreis Emsland) unterwegs.

Als er zwei Booten ausweichen wollte, übersah er den 22-Jährigen, der auf einer Luftmatratze lag und überfuhr ihn. Der 22 Jahre alte Mann ging daraufhin sofort unter. Rund 100 Einsatzkräfte, darunter 25 Taucher, suchten nach dem jungen Mann. Am frühen Abend konnte er nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden. Der Jetski-Fahrer blieb unverletzt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Kommentare