Brennender Laster verursacht stundenlange Sperrung

Löningen - Ein Lasterist auf der Bundesstraße 213 bei Löningen (Landkreis Cloppenburg) vollständig ausgebrannt und hat eine stundenlange Sperrung der Straße verursacht.

Der LKW war am Mittwochabend wegen einer Panne liegen geblieben und dann in Brand geraten, sagte ein Polizeisprecher. Der Fahrer sei daraufhin ausgestiegen und habe noch versucht, das Feuer selber zu löschen. Die eingetroffene Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass der Laster vollständig niederbrannte. Weil die Fahrbahn durch den Brand schwer beschädigt wurde, musste die Bundesstraße bis Donnerstagmorgen gesperrt werden. Über die Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Werder-Abschlusstraining

Werder-Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

Angreifer auf Rettungskräfte hatte über zwei Promille im Blut

Angreifer auf Rettungskräfte hatte über zwei Promille im Blut

Kommentare