21-Jähriger sticht mit Messer auf Bekannten ein

Salzgitter - Nach Messerstichen auf einen Bekannten hat die Polizei in Salzgitter einen 21 Jahre alten Mann festgenommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde bei der Attacke am Sonntag sein 25 Jahre altes Opfer schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die beiden Männer befanden sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort kam es zum Streit. Das Motiv stand zunächst nicht fest. Die Staatsanwaltschaft hat wegen des versuchten Tötungsdelikts einen Antrag auf einen Untersuchungshaftbefehl gestellt. dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare