Haushalte in Osnabrück und Melle ohne Strom

Stromausfall trifft 200.000 Einwohner 

Osnabrück  - Ein Stromausfall hat am Freitag rund 200.000 Einwohner von Osnabrück und Melle getroffen.

Für rund eine halbe Stunde waren die Haushalte am Morgen ohne Strom, betroffen war auch das Stahlwerk Georgsmarienhütte, teilte der Strombetreiber Westnetz mit. Grund war ein technischer Defekt. Auch Ampelanlagen fielen aus, es habe aber keine Unfälle gegeben, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Lesen Sie auch: 

Waldbrandgefahr in Niedersachsen steigt wegen Hitze

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Kommentare