Beifahrer in Klinik

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Bad Essen - Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Freitag in der Nähe bei Bad Essen (Kreis Osnabrück) mit seinem Wagen gegen zwei Bäume geprallt und tödlich verletzt worden.

Sein zwei Jahre älterer Beifahrer wurde schwer verletzt. Der Wagen des jungen Mannes sei aus noch ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Beide Männer mussten von der Feuerwehr aus dem Unfallwagen befreit werden. Der 18-Jährige starb noch am Unfallort. Der Beifahrer wurde in eine Klinik gebracht. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Jugend-Challenge in Verden - der Sonntag

Jugend-Challenge in Verden - der Sonntag

Stimmiges Ambiente und handfeste Livemusik im Rotenburger Ronululu

Stimmiges Ambiente und handfeste Livemusik im Rotenburger Ronululu

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Meistgelesene Artikel

Frachter beschädigt Pier in Brake

Frachter beschädigt Pier in Brake

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Betrunkene Messebesucher treten Rentnerin die Tür ein

Betrunkene Messebesucher treten Rentnerin die Tür ein

Kommentare