18-Jähriger rast gegen Baum - Beifahrerin erleidet Kniebruch

Friesoythe - Bei einem Autounfall in Friesoythe (Kreis Cloppenburg) hat sich eine 17 Jahre alte Beifahrerin das Knie gebrochen.

Der 18 Jahre alte Autofahrer war am Donnerstagabend ins Schleudern geraten und krachte gegen einen Baum, wie ein Polizeisprecher sagte. Demnach war er vermutlich zu schnell gefahren. Der Fahrer blieb unverletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Kommentare