17-jähriger Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Essen - Ein 17-jähriger Rollerfahrer ist in Bad Essen im Kreis Osnabrück von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Ein 35-jährige Autofahrer übersah den Jugendlichen beim Abbiegen und erfasste ihn, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Der Autofahrer soll alkoholisiert gewesen sein. Der 17-jährige Rollerfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Finale bei den Bremer Sixdays

Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Kommentare