Bohmte

16-Jähriger prallt mit Roller gegen Baum und stirbt

Bohmte - Ein 16-Jähriger ist in Bohmte (Landkreis Osnabrück) mit seinem Roller gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Jugendliche am Sonnabend mit seinem Gefährt von der Straße ab. Unbekannte Verkehrsteilnehmer hatten den 16-Jährigen gegen 17.30 Uhr neben seinem Roller entdeckt. Der Aufprall war so heftig, dass er noch in den Abendstunden an der Unfallstelle starb. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Kommentare