16-jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Wangerland - Eine 16-jährige Radfahrerin ist beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst worden und gestorben.

Wie die Polizei mitteilte, war das Mädchen am Sonntagnachmittag auf einem Fußweg entlang der Landesstraße 810 unterwegs. Als sie die Straße überqueren wollte, bremste ein herannahendes Auto ab, um die 16-Jährige vorbeizulassen. Der 25-jährige Fahrer eines dahinterfahrenden Autos setzte allerdings zum Überholen an. Das Fahrzeug des 25-Jährigen kollidierte mit der Radfahrerin. Sie starb noch an der Unfallstelle. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare