Halbe Million Euro Schaden

1.500 Schweine sterben bei Brand in Großmastanlage

+
Mehrere Teile der rund 200 Meter langen Halle stürzten ein. 

Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Großmastanlage bei Essen in Brand geraten. 1.500 Schweine starben in den Flammen. Der Schaden wird auf eine halbe Million Euro geschätzt.

Essen - Rund 1.500 Schweine sind bei einem Feuer in einer Großmastanlage im Landkreis Cloppenburg verendet. Das Gebäude in Essen-Calhorn sei aus bisher ungeklärter Ursache am Freitag in Brand geraten, teilte die Polizei mit. 

Der Landwirt kam am Nachmittag mit seinem Auto auf das Gelände gefahren, als er Rauch und kleine Flammen entdeckte. Mit einem Feuerlöscher konnte er zunächst den Brand unter Kontrolle bringen. Kurz darauf brannte jedoch die komplette, rund 200 Meter lange Halle.

Enorme Rauchentwicklung machte es unmöglich, die Halle zu betreten

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, sei das Dach des Gebäudes bereits zum Teil eingestürzt. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung und der Hitze, konnte die Feuerwehr nur von außen löschen. Ein Betreten der Halle sei nicht mehr möglich. Die zu dem Zeitpunkt noch lebenden Tiere konnten somit nicht mehr gerettet werden. Drei Feuerwehren waren mit über 100 Einsatzkräften vor Ort. Umliegende Gebäude wurden von den Feuerwehrkameraden vor den Flammen geschützt. Der Stall brannte komplett ab.

Schaden auf halbe Million Euro geschätzt

Der Schaden wird auf eine halbe Million Euro geschätzt. Neben Feuerwehrleuten und Polizisten war auch ein Mitarbeiter des Veterinäramtes am Einsatzort.

Lesen Sie auch: Ein 18-jähriger Fahranfänger ist am Samstagmorgen mit seinem BMW von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Der Live-Ticker zu allen aktuellen Ereignissen der Bremen Wahl informiert sie bis spät in die Nacht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Experten rechnen mit sehr langsamem Wiederaufbau Notre-Dames

Experten rechnen mit sehr langsamem Wiederaufbau Notre-Dames

Japan feiert Thronbesteigung von Kaiser Naruhito

Japan feiert Thronbesteigung von Kaiser Naruhito

Außenamt: Redebedarf zu Kramp-Karrenbauers Syrienvorschlag

Außenamt: Redebedarf zu Kramp-Karrenbauers Syrienvorschlag

Meistgelesene Artikel

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Kommentare