Zeugen des Vorfalls gesucht

13-Jährige im Schlosspark belästigt

Bückeburg - Eine 13-jährige Schülerin ist laut Polizei am Montag zwischen 18 und 18.45 Uhr im Bückeburger Schlosspark von einer unbekannten männlichen Person belästigt und verletzt worden.

Das Mädchen hielt sich nach Schilderung der Beamten sehr wahrscheinlich zwischen den Stallungen der Fürstlichen Hofreitschule und dem Weg entlang der Schlossgraft auf, als sie von einem sich von hinten nähernden Mann an den Hals gegriffen wurde.

Die Ermittlungen und die Spurenauswertung deuten darauf hin, dass der Täter das Mädchen mit dem Arm oder einem Gegenstand massiv am Hals angegangen hat, so dass die Schülerin keine Luft mehr bekam. Im Weggehen schlug der Täter dem Mädchen einmal in das Gesicht. Vom Tatort entfernte sich der Mann in Richtung Parkpalette.

Derzeit kann der Täter als männlich beschrieben werden, der bei einer geschätzten Körpergröße von 180 Zentimetern, schlanker beziehungsweise normaler Statur war. Der Mann, der vermutlich bei der Tatausführung maskiert war, trug eine dunkle Bekleidung und hatte eine Kapuze auf dem Kopf. Der Pressesprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer, fügt hinzu, dass sich nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen keine Verdachtsmomente darauf hinweisen, dass das Mädchen bestohlen werden sollte oder der Versuch einer gezielten sexuellen Belästigung vorlag.

Ermittlungen wurden wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Mögliche Zeugen der Tathandlung, die den Geschensablauf anders eingeschätzt hatten oder Personen, die eine männliche Person gesehen haben auf die die Beschreibung passen könnte, wenden sich bitte telefonisch an die Polizei Bückeburg, Telefon: 05722-9593-0.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare