100.000 Euro Schaden

Scheune mit Stroh fängt Feuer

Melle - Ein Vollbrand in einer Scheune in Melle (Landkreis Osnabrück) hat einen Schaden von mindestens 100.000 Euro verursacht.

Aus bislang ungeklärter Ursache fing das Speicher-Gebäude auf dem Pferdegestüt am Sonntagabend Feuer, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Verletzt wurde niemand. In der Scheune lagerten Futtermittel, Stroh und Landmaschinen. Das Feuer breitete sich nicht weiter aus. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare