1000 Liter Kleister tropfen auf A2

Hannover - Ein „Klebestreifen“ auf dem Fahrstreifen: Knapp 1000 Liter Kleister haben sich am Mittwochabend auf der Autobahn 2 verteilt.

Einem Lastwagenfahrer war an der Anschlussstelle Hannover-Bothfeld aufgefallen, dass aus seinem Anhänger der Klebstoff tropfte, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt fanden 1000 Liter des handelsüblichen Kleisters ihren Weg auf die Autobahn. Die Feuerwehr musste daraufhin die Fahrbahn reinigen. Ein Fahrstreifen in Richtung Berlin war für mehrere Stunden gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt
Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international

Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international

Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international
Neue Corona-Verordnung in Niedersachsen: Drastische Verschärfung beschlossen

Neue Corona-Verordnung in Niedersachsen: Drastische Verschärfung beschlossen

Neue Corona-Verordnung in Niedersachsen: Drastische Verschärfung beschlossen
„Lockdown für ganz Deutschland“: Top-Virologen mit drastischem Appell

„Lockdown für ganz Deutschland“: Top-Virologen mit drastischem Appell

„Lockdown für ganz Deutschland“: Top-Virologen mit drastischem Appell

Kommentare