Deutsche Soul-Legende gastiert am 29. Januar im Wehdemer Life House / Seit vielen Jahren bei den „Großen“ dabei

Edo Zanki: Hautnah-Tour 2011

Soulmeister Edu Zanki kommt zu einem Gastspiel ins Life House nach Wehdem.

Wehdem - · Richtig gute Musik erkennt man nicht unbedingt an Verkaufszahlen und Chartplatzierungen, sondern eher daran, ob sie von namhaften Musikerkollegen geschätzt wird. Die Arbeit mit Tina Turner, Grönemeyer, Naidoo, Söhne Mannheims, Till Brönner, Reinhard Mey, Andre Heller und Milva unterstreicht, dass der Name Edo Zanki sich zur musikalischen Qualität verpflichtet hat.

Die Fachpresse schreibt seit Jahren über Edo Zanki vom „begnadeten Soulmeister und Songwriter Deutschlands“. Im Rahmen seiner Hautnah-Tour 2011 tritt er am Sonnabend, 29. Januar, 20 Uhr, im Life House in Wehdem auf.

Edo Zanki spielt und singt eindeutig in einer eigenen Liga. Edo präsentiert sich seiner Band in bester Musizierlaune. Von tiefschürfender Ballade bis zu pulsendem Funk und Soul und wieder zurück. Anstatt sich auf seinem großem Renommee auszuruhen, gestaltet Edo Zanki mit jedem weiteren Konzert, jedem weiteren Song mehr, wie klug und entspannt sowie musikalisch lustvoll deutsche Soulmusik sein kann.

Seine warme Stimme und sein Wortwitz sind die Grundlage für seine Storytellers-Konzerte.

„Hautnah“ spricht er über Erfolg und Niederlage, über große Karrieren, aber auch über die Abgründe der Szene. Nach vielen Jahren in kleinen Clubs und großen Open Air Arenen hat sich Edo Zanki in die Herzen seines Publikums gespielt. Jetzt geht er ganz nah ran.

Edo Zanki packt alles aus, was ihn so einmalig macht. „Ich mache sowieso nur, was mein Herz mir sagt.“ Diesem Lebensmotto verpflichtet, wird hochemotional und mitreißend musiziert. Bei den Interpretationen seiner „Hausheiligen“, darunter Stevie Wonder, Joni Mitchell, Paul Simon, Leonard Cohen, Rio Reiser, Ulla Meinecke und natürlich auch seinen eigenen Songs, wird deutlich, welche musikalische Größe Edo Zanki auszeichnet. Edo sagt: „Bevor im Frühjahr 2011 mein neues Album erscheint, möchte ich mir unbedingt diesen persönlichen Wunsch erfüllen und mit dem akustischen Programm – Hautnah – an die Leute ran.“

Als Edo Zanki vor 30 Jahren die erste deutschsprachige Soulplatte veröffentlichte, da hatten ihn Kollegen und Musikbegeisterte längst für sich entdeckt und feierten ihn: „Er spielt mit dem Arsch Klavier und singt Dir mitten ins Herz“ (Ulla Meinecke), „Sänger der Sänger und Musiker der Musiker“ (Fritz Rau), „Einer der großen musikalischen Könner in unserem Land“ sagt Herbert Grönemeyer.

Es folgt der große Publikumserfolg und die Zusammenarbeit mit vielen bekannten Musikerkollegen wie Xavier Naidoo, die Söhne Mannheims, Sabrina Setlur und er wird u.a. Musical-Director von Andre Hellers Show „Afrika! Afrika!“ und präsentiert immer wieder außergewöhnliche Alben.

Karten an der Abendkasse. Für Kartenreservierungen und Informationen stehen Annette Engelmann (Telefon 05773/80787) oder das Life House (Telefon 05773/ 991401) zur Verfügung. Reservierungen sind per E-Mail unter JFKKulturinfo@jfk-stemwede.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Meistgelesene Artikel

Vielfältig und lebendig: Kreiskirchentag in Lübbecke

Vielfältig und lebendig: Kreiskirchentag in Lübbecke

Vielfältig und lebendig: Kreiskirchentag in Lübbecke

Die Gebührensätze für Müllabfuhr, Abwasser und Wasser unverändert

Die Gebührensätze für Müllabfuhr, Abwasser und Wasser unverändert

Kommentare