Kleine Geschenke und Ausschnitte aus dem Turnierprogramm der Voltigierer

Warten auf den Weihnachtsmann

Rahden - DROHNE (ja) – Auf ihn hatten sich die kleinen Besucher besonders gefreut: auf den Weihnachtsmann. Verständlich, dass großer Andrang herrschte, als er der Weihnachstfeier des Reit- und Fahrvereins Altes Amt Dielingen in der Drohner Reithalle einen Besuch abstattete.

Doch nicht nur der Weihnachtsmann, der kleine Geschenke mitgebracht hatte, zog die Blicke der Gäste auf sich, auch die Vorführungen der Vereinsmitglieder sorgten während der Weihnachtsfeier am Sonnabend für großes Aufsehen. Die Jugendgruppe der Reiter zeigte Ausschnitte aus dem vergangenen Turnierprogramm, und die Voltigierer des Vereins stellten ihr Können mit verschiedenen Figuren auf dem Pferd sowie auf dem Holzbock unter Beweis. Und da das ganz beachtlich ist, feuerte es die Zuschauer zu reichlich Beifall an.

„Wir feiern unsere Weihnachtsfeier jetzt schon seit 30 Jahren“, sagte Peter Schehka, erster Vorsitzender des Vereins. „In erster Linie machen wir das für die Kinder, aber es sind immer alle Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins eingeladen.“ Und die nutzten das Angebot reichlich.

Passend zu den kühlen Temperaturen draußen wurden Glühwein und Kinderpunsch angeboten. Auch Kuchen, gebacken von den Vereinsmitgliedern, standen für die Gäste zur Stärkung bereit.

„Wir nutzen die Weihnachtsfeier auch immer, um uns bei den ehrenamtlichen Übungsleitern und Reitlehrern zu bedanken“, erkläre Schehka gegenüber dieser Zeitung.

In gemütlicher Runde ließen sich die Mitglieder und die zahlreichen Gäste des Reit- und Fahrvereins Dielingen nicht nur den Kuchen in der Drohner Reithalle schmecken, sondern sie fanden auch immer noch genügend Zeit für einen kleinen Plausch.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Kommentare