Hermann und Irma Rosengarten feiern heute ihre diamantene Hochzeit

„Streit gehört auch dazu“

Geben sich auch nach 60 Jahren Ehe immer noch gegenseitig Halt und Unterstützung: Hermann und Irma Rosengarten aus Ilwede feiern heute ihre diamantene Hochzeit. ·
+
Geben sich auch nach 60 Jahren Ehe immer noch gegenseitig Halt und Unterstützung: Hermann und Irma Rosengarten aus Ilwede feiern heute ihre diamantene Hochzeit. ·

Haldem - „Meinungsverschiedenheiten gibt es immer mal, und wir haben häufig gestritten, hatten aber auch viel Freude“, erzählt Irma Rosengarten über ihre Ehe mit Hermann Rosengarten. Den Bund fürs Leben schlossen die beiden vor 60 Jahren. Das Paar aus Haldem hat viel zusammen erlebt, gearbeitet und stets zusammengehalten. Heute feiern sie die diamantene Hochzeit mit der Familie, Nachbarn, und Bekannten.

Irma Rosengarten, geborene Quebe, erblickte am 28. Dezember 1929 in Osnabrück das Licht der Welt und wuchs mit ihren älteren Geschwistern Klara und Willi auf der Stätte Quebe in Drohne auf. Dort besuchte sie die Volksschule und anschließend die Graf-Friedrich-Schule in Diepholz. Nach dem Abschluss an der Landwirtschaftsschule in Wehdem und einem Jahr als Haushaltshilfe auf einem Hof in Obermehnen half Irma Quebe auf dem elterlichen Hof in Drohne.

Bei ihrem Hobby Handball lernte sie dann Anfang der 50er-Jahre Hermann Rosengarten kennen. Ihr heutiger Ehemann spielte damals Fußball, und die jungen Leute verbrachten viel Zeit zusammen. „Auf einem Holskenball in Drohne wurden wir schließlich ein Paar“, erinnert sich Hermann Rosengarten an die vergnüglichen Tanzabende.

Hermann Rosengarten, am 29. August 1928 in Ilwede geboren, ging in seinem Heimatort zur Volksschule und schloss später eine kaufmännische Lehre bei Uhtbrok in Wehdem ab. Mit 16 Jahren wurde er für ein Jahr in den Kriegsdienst nach Dänemark eingezogen. Ab 1945 unterstützte Hermann Rosengarten seine Eltern im Gemischtwaren- und Gaststättenbetrieb, dem Ilweder Hof in Haldem.

Am 29. Mai 1953 läuteten dann in Dielingen die Hochzeitsglocken. Getraut wurde das Ehepaar von Pastor Wilhelm Hölscher aus Wehdem, gefeiert wurde im Zelt im eigenen Garten. „Auch eine Pferdekutsche durfte nicht fehlen“, erinnert sich Irma Rosengarten, „aber leider hat es die ganze Zeit geregnet.“

Heute werden Irma und Hermann Rosengarten bei ihren Verwandten in der Gaststätte Rosengarten in Schepshake feiern und dort im Saal von Pastor Ralf Finkeldey eingesegnet. Zur Feier werden auch Abordnungen der zahlreichen Vereine und Clubs kommen, zu denen Hermann Rosengarten aufgrund seiner Funktion als Gastwirt des Vereinslokals gute Beziehungen pflegt. Er selbst gehört dem Haldemer Schützenverein an. Auch der Frauenchor Haldem, Arrenkamp, Ilwede wird ein Ständchen bringen, schließlich gehörte Irma Rosengarten viele Jahre zu den Reihen der Sänger.

Weitere Hobbys der Rosengartens waren stets mit der Arbeit verbunden, erinnern sich der Kaufmann und die Hauswirtschafterin im Ruhestand, deren große Leidenschaft das Reisen ist. „Wir waren immer viel im Allgäu. Jetzt fahren wir ins Sauerland“, so Hermann Rosengarten. „Insgesamt blicken wir auf ein zufriedenes und arbeitsreiches Leben mit dem Betrieb im Mittelpunkt zurück“, so das Jubelpaar.

Bis heute ist das Anwesen an der Ilweder Straße die Heimat des Ehepaares Rosengarten. Das Geschäft, das jahrelang als Nahversorger und Geheimtipp für Spielwaren galt, gibt es nicht mehr. In der Gaststätte werden Irma und Hermann Rosengarten von den Kindern unterstützt.

Zur Familie gehören zwei Söhne. Wolfgang lebt mit seiner Frau Angelika und den Kindern Lars und Sina ebenfalls im Haus an der Ilweder Straße. Gemeinsam unterstützen sie das heutige Jubelpaar auf dem Anwesen. Sohn Hartmut lebt mit seiner Lebensgefährtin in Hamburg, die Kinder Britta, Julian und Timm wohnen in Stuttgart und Aalen. · abo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Über dunkles Kapitel der Geschichte stolpern

Über dunkles Kapitel der Geschichte stolpern

Über dunkles Kapitel der Geschichte stolpern
Heinz Grundmann macht noch drei Jahre

Heinz Grundmann macht noch drei Jahre

Heinz Grundmann macht noch drei Jahre
Peta zeigt Pokalgewinner und andere Angler an

Peta zeigt Pokalgewinner und andere Angler an

Peta zeigt Pokalgewinner und andere Angler an
„Leid nicht mit Leid anderer aufwiegen“

„Leid nicht mit Leid anderer aufwiegen“

„Leid nicht mit Leid anderer aufwiegen“

Kommentare