Zwei Auffahrunfälle auf der B239 in Alt-Espelkamp

Autos kollidieren im Nebel

+
Die Fahrer der beiden Audi wurden bei dem Auffahrunfall auf der B 239 verletzt.

Alt-Espelkamp - Bei einem Auffahrunfall auf der B239 in Alt-Espelkamp sind heute Morgen zwei Autofahrer aus Stemwede und Osnabrück verletzt worden. Nach der Kollision bildet sich nach Angaben der Polizei ein Rückstau, aufgrund dessen es wenig später zu einem weiteren Auffahrunfall kam. Dabei wurde eine 22-jährige Fahrerin aus Lübbecke verletzt. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt und in die Krankenhäuser nach Lübbecke und Rahden gebracht. Zur Unfallzeit schränkte Nebel die Sicht der Autofahrer ein.

Der erste Unfall ereignete sich um kurz vor 8.30 Uhr in der Nähe der Einmündung zur Alten Waldstraße. Zu diesem Zeitpunkt war der 59-jährige Fahrer eines Audi in Richtung Lübbecke unterwegs. Als der vor ihm fahrende 49-jährige Stemweder, er saß ebenfalls in einem Audi, verkehrsbedingt abbremsen musste, kam es zu dem Auffahrunfall. Beide Männer kamen anschließend ins Krankenhaus nach Lübbecke. Ihre nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf knapp 20000 Euro.

Da die beiden Unfallwagen den in Richtung Rahden führenden Fahrstreifen der Bremer Straße blockierten, kam es zu einem Rückstau. Eine auf dieser Fahrspur fahrende 22-jährige Fahrerin eines VW erkannte kurz vor der Unfallstelle offenbar nicht rechtzeitig, dass ein vor ihr fahrender Lkw abbremste und fuhr auf. Sie wurde anschließend ins Krankenhaus nach Rahden gebracht. Ihr Wagen war erheblich beschädigt und musste ebenfalls abgeschleppt werden. Den Schaden bei diesem Unfall beziffert die Polizei auf rund 3000 Euro. Der 52-jährige Lkw-Fahrer konnte später seine Fahrt fortsetzen.

Während des Rettungseinsatzes und der Unfallaufnahme musste die B239 zeitweise in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt werden.

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Kommentare