Arbeiten an der Hollweder Straße

L 767 wird voll gesperrt

Die Hollweder Straße wird ab Dienstag, 23. August, voll gesperrt und ausgebessert. - Foto: Bokelmann

Hollwede - Von Dienstag bis voraussichtlich Freitag, 23. bis 26. August, beseitigt der Landesbetrieb Straßen-NRW Schadstellen im Asphaltoberbau der L  767 (Hollweder Straße) in Hollwede.

Aufgrund der geringen Straßenquerschnittsbreite müssen die Arbeiten unter Vollsperrung erfolgen, informiert Straßen-NRW in einer Mitteilung über die Maßnahme. Weiträumige Umleitungsstrecken mit der Bezeichnung U 1 und U 2 über die Hollweder Straße, Alter Postweg und Twiehauser Straße werden eingerichtet, ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Baustellenbereich großräumig zu umfahren. Anlieger haben freie Fahrt bis zur Baustelle.

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Jugendlicher Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Frau auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Frau auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Kommentare