Überschlag nach Zusammenstoß

+
Eine 46-jährige und eine 50-jährige Frau wurden heute Nachmittag bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung L770 und Schepshaker Straße in Stemwede leicht verletzt.

Stemwede - Eine 46-jährige und eine 50-jährige Frau wurden heute Nachmittag bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung L770 und Schepshaker Straße in Stemwede leicht verletzt.

Die 50-jährige Frau aus Stemwede bog mit ihrem Audi aus Richtung Haldem kommend nach links auf die Landesstraße ab und übersah dabei den in Richtung Bohmte fahrenden Peugeot der 46-jährigen Bissendorferin. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Peugeot, bevor er im Kreuzungsbereich zum Stehen kam. Beide Frauen wurden ins Krankenhaus gebracht. Ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Löschgruppe Sundern war mit einem Fahrzeug vor Ort, um auslaufende Flüssigkeiten abzubinden und die Unfallstelle zu reinigen.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Kommentare