Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Drohne erneuern und verstärken Bankette

150 Tonnen Schotter sollen Weg in Schuss halten

Packen mit an, damit landwirtschaftliche Fahrzeuge diesen Wirtschaftsweg südlich der Straße „Am Südfeld“ in Drohne auch in Zukunft befahren können (v.l.): Michael Schumacher, Maik Oelschläger, Detlef Allhorn, Christian Wiese und Martin Wiese. - Foto: Schmidt

Drohne - Der Landwirtschaftliche Ortsverband Drohne hat in den vergangenen drei Tagen bei der Sanierung des Wirtschaftswegenetzes mit angepackt. Die Mitglieder haben die Bankette einer rund 250 Meter langen Strecke südlich der Straße „Am Südfeld“ in Eigenregie erneuert und verstärkt.

„Wir wollen gewährleisten, dass die Straße auch in Zukunft mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen befahren werden kann“, erklärt Ortslandwirt Martin Wiese. Auf dem Weg haben Trecker, Erntemaschinen und Co. nun etwa einen halben Meter mehr Platz.

Ein weiterer Grund für das Engagement der Verbandsmitglieder sind Wiese zufolge drohende Sanierungskosten, an denen sich Anlieger beteiligen müssten. Hätten die Helfer die Bankette nicht saniert, wäre in absehbarer Zeit ein Totalschaden aufgetreten, schätzt er.

Um den Wirtschaftsweg in Schuss zu halten, haben die ehrenamtlichen Helfer den Straßenrand ausgebaggert, etwa 150 Tonnen Schotter verteilt und mit einer Rüttelmaschine verdichtet.

Vorzeigeobjekt für kostengünstigen Erhalt

„Wir hoffen, dass das erstmal ein paar Jahre hält“, sagt Ortslandwirt Wiese mit Blick auf die getane Arbeit. Falls sich diese Hoffnung erfülle, habe man ein Vorzeigeobjekt für den preiswerten Erhalt von Wirtschaftswegen.

„Durch die Eigenleistung wollen wir der Gemeinde helfen, die Kosten möglichst gering zu halten“, so Wiese. Die Kommune musste bei der Erneuerung des Straßenrandes lediglich das anfallende Baumaterial zahlen, den Rest haben die Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes geregelt. Organisiert hat die Aktion Wilhelm Gülker, Vorsitzender des Ortsverbandes. - ks

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Kommentare