„Todd Wolfe Band“ spielt im Life House

Kraftvoller Rock lockt Zuhörer auf Tanzfläche

+
Todd Wolfe überzeugte im Life House.

Wehdem - Den Zuhörern im Life House wurde am Samstagabend mit der „Todd Wolfe Band“ und „Dave Weth & Band“ intensiver und rockiger Gitarrensound geboten. „Dave Weth & Band“ versicherten, dass das Publikum viel Spaß mit Todd Wolfe haben werde, nachdem sie selbst als Vorband für Stimmung gesorgt hatten.

Die Kölner von „Dave Weth & Band“ eröffneten den Abend mit kraftvollem Rock, der vor allem von den drei Gitarren und dem Schlagzeug getragen wurde. Die fünfköpfige Band lockte das Publikum damit direkt auf die Tanzfläche.

Die Freunde des Rock, die den Weg in das Life House gefunden hatten, kamen auf ihre Kosten: Die „Todd Wolfe Band“ lud das Publikum zum mitsingen ein und erreichte mit ihrer Musik, dass niemand stillstehen konnte. Die langen instrumentalen Parts – mit Gitarren- und Schlagzugsolos – sorgten für viel Applaus. Ohne viele Worte zu verlieren, präsentierten die Amerikaner ihre Musik, eine Mischung aus schnörkellosem Rock und Blues. Zusammen mit der kräftigen, manchmal kratzigen Stimme des Amerikaners begeisterten sie das Publikum im gut besuchten Life House.

faw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Kommentare