Eltern und Kinder genießen Spätsommertag am Freudeneck

Spielen und Kennenlernen

Beim Spielen und Grillen haben sich Westruper Eltern und Kinder kennengelernt.  - Foto: Kohlwes

Westrup - Zahlreiche Kinder und deren Westruper Eltern trafen sich kürzlich am Spiel- und Grillplatz am Freudeneck und genossen einen herrlichen Spätsommertag.

Die Idee, sich mit Westruper Kindergarteneltern einschließlich Kindern zu treffen, war während des Westruper Schützenfestes im Juni entstanden, als viele Kinder am Freudeneck spielten und deren Eltern verblüfft feststellten, wer alles aus Westrup kommt und dass sich die Eltern trotz des kleinen Ortes nicht kannten. Grund dafür sind unter anderem etliche Zuzüge. Schnell war die Idee geboren, sich bald wieder mit möglichst vielen Eltern und deren Kindern zu treffen. Marco Willmann nahm die Sache in die Hand und gründete eine WhatsApp-Gruppe, der sich alle Eltern anschließen können.

Bei der jetzigen Zusammenkunft lernten sich alle Teilnehmer beim Spielen und Grillen besser kennen und schmiedeten bereits erste Pläne für weitere Aktivitäten. Ortsheimatpfleger Friedhelm Kohlwes regte an, sich gemeinsam Gedanken über attraktivitätssteigernde Spielgeräte zu machen und sorgsam mit der Spielzeugkiste, die von der Westruper Dorfwerkstatt gespendet wurde, umzugehen. Vermutlich müsse spätestens zur neuen Saison 2017 teilweise Ersatzspielzeug besorgt und auch die Spielzeugkiste erneuert werden. Kohlwes meinte, dass die Dorfwerkstatt die Eltern bei künftigen Aktionen sicher unterstützen wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Katars Gegner stellen Bedingungen für Ende der Blockade

Zuversichtlich trotz diverser Enttäuschungen

Zuversichtlich trotz diverser Enttäuschungen

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam

Camping-Bilder vom Freitag

Camping-Bilder vom Freitag

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger nach Motorradunfall schwer verletzt

17-Jähriger nach Motorradunfall schwer verletzt

Kommentare