Sozialverband Oppendorf ehrt langjährige Mitglieder

Ganzes Schwein auf dem Grill

+
Margret Hübner (v.l.) freut sich über treue Sozialverbands-Mitglieder Christa Schmidt, Ilse Wend und Luise Rübeck.

Oppendorf - Gut zufrieden sind die Mitglieder des Sozialverbands Oppendorf mit ihrem Vorstand. So bestätigten die Genossen bei Herbert Winkelmann in Oppendorf am Montagabend Vorsitzende Margret Hübner und ihren Stellvertreter Dieter Henke in ihren Posten.

Ebenso zufrieden war die Vorsitzende mit dem Besuch der Jahreshauptversammlung. Viele der 84 Mitglieder hatten den Weg zu Winkelmann gefunden und holten gemeinsam mit Hübner das Jahr 2015 nochmals in Erinnerung. Neben geselligen Zusammenkünften war der Grillabend ein Highlight. Gemeinsam mit dem Ortsverband Oppenwehe hatten die Sozialverbändler ein 80 Kilogramm schweres Schwein gegrillt, was nach Aussage der Mitglieder vorzüglich gewesen sei, so Hübner. Auch an das Pickertessen und den Frauennachmittag auf Gemeindeebene dachten die Mitglieder gerne zurück.

Mit Blumen, Urkunden und Ehrennadeln zeichnete Hübner für 25-jährige Treue zum Sozialverband Ilse Wend, für 20 Jahre Luise Rübeck und für zehn Jahre Christa Schmidt aus.

Eingangs hatte Kreisvorstandsmitglied Erwin Stefener über Neuigkeiten auf Kreisebene und aus der Geschäftsstelle informiert.

Im Terminplan für 2016 steht Klönen mit Bingo und Pickertessen am Montag, 1. Februar, im Gasthaus Cordes ganz oben an. Am 24. März findet das traditionelle Fischessen bei Winkelmann statt, am 9. April ist der Frauennachmittag im Gasthaus Moorhof in Oppenwehe, am 26. August wird bei Herbert Winkelmann gemeinsam mit dem Nachbarverein Oppenwehe gegrillt. Pickertessen am 11. November und die Weihnachtsfeier am 10. Dezember sind die letzten Veranstaltungen für dieses Jahr. Auch ein Tagesausflug, eventuell mit dem Planwagen, sei wieder geplant, versicherte Hübner, Termin und Ziel stünden allerdings noch nicht fest.

An jedem ersten Montag eines Monats ist für 14.45 Uhr der Klönnachmittag im Gasthaus Cordes vorgesehen.

hm

Mehr zum Thema:

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Kommentare