Bei Sanierung weitere Schäden entdeckt / Fertigstellung in diesem Jahr fraglich

Heilig-Kreuz-Kapelle maroder als gedacht

+
Noch ist die Haldemer Kapelle eingerüstet. Ob sich das in diesem Jahr noch ändert ist fraglich. Weil weitere Schäden entdeckt wurden, verzögert sich die Sanierung.

Haldem - Rund 220000 Euro waren ursprünglich für die Sanierung der denkmalgeschützten Heilig-Kreuz-Kapelle veranschlagt worden. Spätestens zu Weihnachten sollte sie in neuem Glanz erstrahlen. Inzwischen ist wohl beides Makulatur. Die Kosten werden in jedem Fall steigen, weil im Zuge der Entkernungsarbeiten weitere Schäden entdeckt wurden. Durch die zusätzlichen Arbeiten ist auch der eigentlich bis Ende der Woche geplante Abschluss der Sanierung hinfällig. Je nach Witterung ist nicht auszuschließen, dass sich die Fertigstellung des Außenanstrichs bis nächstes Jahr verzögert.

Wie Klaus Tellbüscher vom zentralen Gebäudemanagement der Gemeinde Stemwede in einer Sitzungsvorlage informiert, hat sich bei Entkernungsarbeiten im Zuge der Fachwerksanierung des Westgiebels herausgestellt, dass sich die Deckenbalkenköpfe fast vollständig zersetzt haben. Ein zurate gezogener Statiker empfahl, das gesamte Wandauflager unterhalb des Westgiebels freizulegen. Dabei offenbarte sich laut Tellbüscher, dass auch die Wandschwellen keinerlei Tragfähigkeit mehr besaßen. Beides musste darum vollständig erneuert werden. Auch am Ostgiebel, wo die Entkernungsarbeiten derzeit laufen, sind nach Einschätzung des Bauamtsmitarbeiters weitere Schäden zu befürchten.

Aufgrund der zusätzlichen Zimmereiarbeiten konnten die Maurer- und Malerarbeiten erst mit einer Verzögerung von vier Wochen beginnen. Es bleibe abzuwarten, ob die Sockelputzarbeiten und der anschließende Außenanstrich noch in diesem Jahr fertiggestellt werden könnten.

Neben dem Mehraufwand bei den Zimmereiarbeiten werden auch höhere Kosten für das länger als gedacht benötigte Gerüst auf die Gemeinde zukommen. Eine verbindliche Kostenaufstellung könne aber erst nach Abschluss der Arbeiten erfolgen, so Tellbüscher.

mer

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare