Reininger feiern Winterball

Thünemann und Wehrmann seit 60 Jahren im Verein

+
Geehrte, Ausgezeichnete, Beförderte des Reininger Schützenvereins feierten gemeinsam ihren Winterball.

Dielingen - Bei bester Stimmung haben die Reininger Schützen ihren traditionellen Winterball am Samstagabend in Dielingen gefeiert. Bevor DJ Chris alias Vereinsmitglied Christoph Brietsch im Saal bei Engfer zum Tanz auflegte, hatte Präsident Carsten Öhlschläger treue Mitglieder geehrt.

Zunächst freute sich der Vorsitzende, etwa 100 Gäste zu begrüßen. Neben dem Königspaar Jörg und Birgit Angelbeck hieß er auch das Jungkönigspaar Linda Meyer mit Prinzgemahl Nicolei Thiesing sowie das Kinderkönigspaar Michaela Tockhorn und deren Prinz Max Wendt, Maikönigin Elfriede Buse sowie den Reininger Spielmannszug willkommen. Die Spielleute unter der Leitung von Lothar Frye, umrahmten das Programm musikalisch.

Aus Anlass des Sieges bei der Kreismeisterschaft überreichte Öhlschläger Urkunden an Julia Stockmann, Peter Stockmann, Katja Stockmann, Heike Vogt, Michaela Reitmeyer und Tobias Horstmann.

Pokale der Vereinsmeisterschaft in der Kinderklasse bekamen Sebastian Rossol, Alicia Öhlschläger und Katja Stockmann (aufgelegt) sowie Alida Sandmöller, Kristian Reder und Mattis Fieseler (freistehend).

Für Silke Röttcher, die seit 1984 im Verein ist, hielt der Vorsitzende die Verdienstnadel des Westfälischen Schützenbundes bereit, ebenso für Tobias Horstmann, der sich seit 1997 im Schützenverein engagiert und Michaela Reitmeyer, die sich seit 1994 insbesondere für die Jungschützen einsetzt.

Für 40-jährige Treue zum Verein ehrte Öhlschläger Marianne Potratz und Ursula Felber-Rott, für 50 Jahre Helmut Bochannek, Gerd Borkowski und Otto Hartmann und für 60 Jahre Wilfried Thünemann und Karl-Heinz Wehrmann sowie Manfred Felber. Zum Leutnant beförderte der Vorsitzende Heiko Haarmeyer.

Bevor Carsten Öhlschläger allen Anwesenden eine schöne Feier wünschte, nannte er noch einige anstehende Termine: Am 20. März ist das Konzert des Spielmannszuges im Dielinger Gemeindehaus, am 1. Mai die traditionelle Radtour und das Schützenfest wird am 7. und 8. Mai gefeiert.

hm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Kommentare