Radfahrer bei Unfall in Destel verletzt

Destel - Ein 19-jähriger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Destel am Dienstagnachmittag verletzt worden. Zu dem Unfall kam es, als ein 47-jähriger Mann mit seinem Skoda auf der Oldendorfer Straße in nördliche Richtung fuhr und mit dem Radler kollidierte.

Als der Autofahrer gegen 15.55 Uhr nach rechts auf die Lübbecker Straße abbiegen wollte, stieß er im Einmündungsbereich mit dem Radfahrer zusammen, heißt es im Polizeibericht. Der junge Mann war auf dem Radweg entlang der Vorfahrtsstraße in östlicher Richtung unterwegs. Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um den 19-Jährigen und brachte ihn ins Krankenhaus nach Lübbecke, wo seine Verletzungen behandelt wurden.

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Familienstreit: Drei Menschen durch Messerstiche verletzt

Familienstreit: Drei Menschen durch Messerstiche verletzt

Kommentare