Präsident Matthias Spreen freut sich über sehr gute Beteiligung

Dorfpokal für den Kegelclub

+
Präsident Matthias Spreen (l.) freut sich über die gute Resonanz beim Dorfpokalschießen.

Oppenwehe - Großes Interesse zeigten die Oppenweher am Dorfpokalschießen des Schützenvereins. „Es macht richtig Spaß, wenn so viele mitmachen“, freute sich Vereinspräsident Matthias Spreen über den großen Erfolg der Veranstaltung während der abendlichen Preisverleihung in der Schützenhalle. Ganz besonders begrüßte er die amtierenden Majestäten des Vereins mit Günter Sprado, der eine Woche zuvor zum Kreisschützenkönig proklamiert wurde.

22 Mannschaften hatten teilgenommen und rund 125 Schützen legten das Gewehr an. Der Kegelclub WZB (Werkzeugbau) nahm in diesem Jahr am Ende den begehrten Pokal, den Karlheinz Meier vom Vereinslokal Meiers Deele stiftet, mit nach Hause. Die Schützen Volker Wagenfeld, Carsten Spreen, Andreas Martens, Andreas Spreen und Gerd Schlottmann schossen sich mit einem Gesamtergebnis von 254,4 Ringen an die Spitze der Wertung.

Für die Mannschaft der Schützenherren mit Michel Schäffer, Günter Sprado, Jürgen Kröger, Jan Lütkemeier und Florian Vahrenkamp reichte es mit 249,6 Ringen für den zweiten Platz. Sie verwiesen die Männer der Feuerwehr, Torsten Geldmeier, Dennis Meier, Tobias Döpke, Christian Rosenbohm und Sven Winkelmann, mit 249 Ringen auf den dritten Platz.

Bester Einzelschütze war Andreas Spreen (52,1 Ringe). Er verwies Torsten Geldmeier (51,9) und Frank Heitmann (51,6) auf die weiteren Plätze des Treppchens. Beim parallel ausgetragenen Preisschießen sicherte sich Matthias Spilker den ersten Platz und freute sich über den größten Fleischpreis. In dieser Kategorie waren 55 Teilnehmer zum schießsportlichen Wettbewerb angetreten.

Als Standaufsicht hatten Michael Holle, Michel Schäffer und Jürgen Kröger ein Auge auf den ordnungsgemäßen Verlauf, für die Auswertung waren Jens Feierabend sowie Mathias und Felix Heitmann verantwortlich.

hm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Kommentare