Chris Rehburg ist Jungschützenkönig

Manuela Schlömp regiert im Spargeldorf

+
Der scheidende König Günter Sprado musste die Königswürde an Manuela Schlömp abtreten. 

Oppenwehe - Mit drei Kanonenschlägen ging am frühen Samstagabend ein spannender und gut frequentierter Wettkampf um die Königswürde zu Ende. Manuela Schlömp wird mit zarter Frauenhand das Oppenweher Schützenvolk gemeinsam mit ihrem Mann Andreas regieren. Mit ruhigem Händchen übertrumpfte sie ihre Konkurrenten. Für Silke Sämann reichte es zur Vizekönigswürde.

Bei der traditionellen Kettenprobe brachte Präsident Matthias Spreen die Stimmung im Festzelt zum Brodeln. Kaum zu halten waren Schützen und Bürger, als Spreen der neuen Regentin die Königskette endgültig anlegte. Manuela Schlömp und ihrem Prinzgemahl stehen Tatjana und Uwe Spreen als Adjutanten zur Seite.

Die Jungschützen regiert Chris Rehburg, der Julia Klamor zur Jungschützenkönigin wählte. Den Schülerthron des Schützennachwuchses bestieg Karoline Hagedorn. Sie wählte Lennard Spreen an ihre Seite.

hm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Erntefest in Aschen

Erntefest in Aschen

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Kommentare