Leverner Markt 

1 von 78
Leverner Markt.
2 von 78
Leverner Markt.
3 von 78
Leverner Markt.
4 von 78
Leverner Markt.
5 von 78
Leverner Markt.
6 von 78
Leverner Markt.
7 von 78
Leverner Markt.
8 von 78
Leverner Markt.

Levern - Mit dem traditionellen Marktschluck öffnete der Leverner Markt am Sonnabendnachmittag seine Pforten. Der Mix aus attraktiver Gewerbeschau, turbulentem Jahrmarkttreiben und einem bunten Unterhaltungsprogramm lockte am Wochenende Tausende Besucher zum Leverner Markt in den Stiftsort.

Im Beisein vieler Ehrengäste eröffnete Marktmeister Oskar Koppe im rappelvollen Festzelt das wohl größte Volksfest in Stemwede und stellte das Programm für drei aufregende Markttage vor. Das Organisations-Team, neben Festwirt Ferdinand Jobusch, Sabine Culemann und Bianca Henke, war wochenlang emsig in Vorbereitungen involviert, hatte sich für den nunmehr 42. Leverner Markt engagiert und ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Fotos: Heidrun Mühlke

Das könnte Sie auch interessieren

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Einmal im Jahr heißt es „Appel ist nur einmal im Jahr“ - morgens ab 5.30 Uhr am Pfingstsonntag. Bei schönem Sonnenwetter sind zahlreiche Gäste mit …
Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Im Festzelt auf dem Wildeshauser Gildeplatz läutete das Partyvolk am Samstag das Gildefest ein. Für Stimmung sorgte Mickie Krause.
Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Gildefest-Party am Sonntagabend

Das Gildefest ist Wildeshausen startete kurz nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag in die heiße Phase. Die große Party in der Nacht auf Montag …
Gildefest-Party am Sonntagabend

Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848

Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848 mit Eindrücken von den Marschpausen des Umzuges und der Königsproklamation.
Schützenfest der Bassumer Schützen von 1848