Damenschießgruppe empfängt ehemalige Regentinnen / „Kistentrommler“ zeigen ihr Können

Königliches Treffen

In Oppenwehe kamen nun 37 ehemaligen Schützenköniginnen zusammen und erinnerten sich bei Kaffee und Kuchen in der Schützenhalle an die Feste der vergangenen Jahre. - Foto: Bollhorst

Oppenwehe - Ein wahrhaft königliches Treffen gab es in der Oppenweher Schützenhalle: 37 ehemalige Oppenweher Königinnen wurden von der Damenbetreuerin des Schützenvereins Manuela Schlömp im Schießsportzentrum begrüßt. Von den 43 möglichen ehemaligen Würdenträgerinnen waren 37 Damen der Einladung gefolgt. Über die hohe Beteiligung freuten sich neben Manuela Schlömp auch Jutta Lammert und Tatjana Spreen aus der Damenschießgruppe.

Die älteste Teilnehmerin war Erna Meier. Sie regierte zusammen mit ihrem Ehemann Gustav im Schützenjahr 1953/54 die Oppenweher Schützen. Für ihre Teilnahme wurde sie extra erwähnt und mit einem Blumenstrauß gewürdigt. Ein besonderer Gruß galt der amtierenden Königin Marianne Sprado.

Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wurde dann über viele schöne Erinnerungen aus den jeweiligen Majestätenjahren geplaudert. Dabei hatten alle Teilnehmerinnen sehr viel Spaß, denn viele Anekdoten machten die Runde und sorgten für Unterhaltung. Durch einen Bilder und Filmvortrag von Alfred Kulinna wurden diese Erinnerungen nochmal aufgefrischt.

Für die musikalische Unterhaltung hatte sich das Organisationsteam etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die „Kistentrommler aus dem Vahrenkamp“ zeigten auf eindrucksvolle Weise, dass man auch mit Werkzeugkisten musikalisch sein kann. Ihr Debüt hatten die musiktalentierten Handwerker auf dem Bünselmarkt.

Das alle zwei Jahre stattfindende Königinnen-Treffen wurde bereits zum achten Mal veranstaltet und ist mittlerweile zum festen Bestandteil im Schützenvereinskalender geworden. - bol

Mehr zum Thema:

Solidarität mit London von Berlin bis Washington

Solidarität mit London von Berlin bis Washington

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Kommentare