Kleeblatt-Team veranstaltet am Wochenende Stock-Car-Rennen in Destel

Crashs an der L770

+
Ganz schön wild geht es zu beim Stock-Car-Rennen in Destel. Am Wochenende erfolgt die nächste Auflage.

Destel - So manchen blauen Fleck und unzählige Beulen im Blech wird es am Wochenende wieder in Destel geben. Das Kleeblatt-Team Pr. Oldendorf veranstaltet morgen und am Sonntag wieder sein Stock-Car-Rennen an der Landesstraße 770.

Auf der bekannten 400-Meter-Bahn wird der Endlauf zur Nord-West-Deutschen Stock-Car-Meisterschaft ausgefahren. In der Meisterschaft ist noch in keiner Klasse ein Sieger ermittelt. Mit mehr als 50 Voranmeldungen verspricht es ein spannendes und actionreiches Wochenende zu werden.

Morgen ab 14 Uhr erfolgt der Start zum ersten Stock-Car-Lauf der Klassen eins bis vier. Danach erfolgt – gutes Wetter vorausgesetzt – um 19.30 Uhr ein Damenlauf auf Geschwindigkeit, anschließend wird ein Nachtrennen in zwei Klassen ebenfalls auf Geschwindigkeit gestartet. Nach der Ehrung der Sieger der Nachtrennen und des Damenlaufes endet der erste Tag mit einer Zeltparty mit DJ Fischer.

Der Stock-Car-Sonntag beginnt um 10 Uhr mit den Stock-Car-Läufen zwei und drei der Klassen eins bis vier. Dann folgt ein Abschlepprennen sowie das altbekannte Rodeo. Der zweite Renntag endet mit dem bei den Zuschauern beliebten Wohnwagen-Rennen.

Für Speis und Trank sorgen die Veranstalter selbstverständlich auch, ebenso für T-Shirt und Cups-Jäger. Für die kleinen Besucher wird wieder eine Hüpfburg aufgebaut.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Kommentare