Kinderkirche mit Frühstück, Geschichte, Basteln und Gebet im Dielinger Gemeindehaus / 45 Mädchen und Jungen lauschen Erzählung

Gott spricht durch Träume und berührt die Seelen

+
Jan und Thea (vorn) versuchen ihr Geschick am Nagelbalken. Das Kinderkirchen-Team um Pfarrer Michael Beening (Mitte) hatte sich wieder zahlreiche Spiele und eine Geschichte überlegt.

Dielingen - „Gott kann im Schlaf unsere Seele berühren, wenn er durch Träume zu uns spricht“, erklärte Pfarrer Michael Beening bei der Kinderkirche im Dielinger Gemeindehaus. Gespannt, in Decken und Kissen gekuschelt, lauschten die Mädchen und Jungen der biblischen Geschichte, die der Geistliche mitgebracht hatte. Besonders viele Kinder hatten sich auf den Weg zur christlichen Kinderstunde gemacht. 45 Mädchen und Jungen galt es für das Team zu beschäftigen – für die zehn routinierten Betreuer kein Problem. Nachdem einige Lieder gesungen waren und sich alle bei einem leckeren Frühstück gestärkt hatten, erzählte Beening die Geschichte um Josef, der Träume zu deuten weiß.

Als Geist verkleidet, verkörperte Carmen Quebe den Josef, um die Geschichte bildlich zu machen. Anschließend durfte nach Herzenslust zum Thema „Träume“ gebastelt und gespielt werden. Engel und Sterne entstanden, Kissen wurden gestapelt und beim Hämmern und Sägen bewiesen die Kinder Geschick.

Bevor die Kinderkirche mit Liedern, Gebet und Segen am Mittag endete, machte Beening den Mädchen und Jungen noch einmal deutlich, dass „Gott immer wieder zu uns spricht“. Sei es in der Kirche beim Gebet, während der Kinderkirche oder in Träumen. „Gott bringt uns auf den richtigen Weg“, so Pfarrer Beening.

hm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Kommentare