Horst Möller mit 65 Jahren verstorben

Großen Einsatz für die Feuerwehr Stemwede

+
Der langjährige Schriftführer der Feuerwehr Stemwede und Löschgruppe Haldem, Horst Möller (r.), ist im Alter von 65 Jahren verstorben. Das Bild zeigt ihn bei seiner Ehrung im Jahre 2014 mit der Ehrennadel der Feuerwehr der Gemeinde Stemwede sowie Joachim Lübke und Dietmar Meier.

Stemwede - Der langjährige Schriftführer der Freiwilligen Feuerwehr Stemwede und der Löschgruppe Haldem, Horst Möller, ist am Dienstag nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren verstorben. Hinter ihm liegen viele Jahre des Einsatzes für die Freiwillige Feuerwehr.

Unterbrandmeister Horst Möller trat am 1. Juli 1972 der Löschgruppe Haldem bei und übernahm im Jahre 1974 den Posten des Schriftführers. Er war für den gesamten Schriftverkehr der Löschgruppe zuständig und somit die rechte Hand des Löschgruppenführers. Diese Funktion gab er erst im Jahre 2008, nach 34 Jahren, ab.

Beim 50-jährigen Jubiläum der Löschgruppe Haldem im Jahre 1979 erstellte Horst Möller federführend die Festschrift. Damals mussten alle Texte noch mit der Schreibmaschine geschrieben werden. Mehr als drei Jahrzehnte hat er mit seiner Arbeit und seinem Einsatz die Löschgruppe in Haldem unterstützt.

Darüber hinaus war Horst Möller auch Schriftführer der Feuerwehr Stemwede. Er übernahm diese Funktion im Jahre 1983. Nach 30 Jahren gab er diesen Posten aus Krankheitsgründen im Jahre 2013 ab. Vier Gemeindebrandmeister hat er in seiner langen Dienstzeit mit seinem ehrenamtlichen Engagement unterstützt.

1997 wurde ihm das Dienstzeitehrenzeichen des Landes NRW in Silber und 2007 das Dienstzeitehrenzeichen in Gold verliehen. Als Würdigung für seine Verdienste und als Anerkennung für die Förderung des Feuerwehrwesens wurde ihm 2014 als erstem Kameraden die Ehrennadel der Feuerwehr der Gemeinde Stemwede verliehen.

Die Trauerfeier beginnt morgen um 11 Uhr im „Haus der Stille“ an der Hauptstraße 47 in Lemförde. Die Mitglieder der Löschgruppe Haldem mit Ehrenabteilung sowie Abordnungen der Löschgruppen der Feuerwehr Stemwede treffen sich um 10.15 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Haldem.

tf

Mehr zum Thema:

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare