Schönere Schilder

Hohe Auflagen für neue Hinweisschilder

+
Der Hinweis auf den historischen Ortskern ist vom Design her nicht mehr der Zeit angemessen. Doch neue Schilder sind nicht so einfach zu bekommen. 

Levern - Auf dem Leverner Stiftshügel sind zahlreiche Gebäude aus früheren Zeiten gut erhalten. Der historische Ortskern lockt immer wieder zahlreiche Besucher nach Levern und kurbelt den Tourismus der Gemeinde Stemwede ordentlich an. Im Sinne der Dorfverschönerung wünschen sich viele Bewohner weitere Hinweisschilder, die entlang der großen Zufahrtstraßen auf die Attraktion aufmerksam machen. Diese zu bekommen, ist aber nicht so einfach, wie nun beim Ortsteilgespräch in Levern deutlich wurde. Denn der Baulastträger Straßen NRW hat ein Wort mitzureden.

Auch Bürgermeister Kai Abruszat würde eine Neugestaltung der Beschilderung begrüßen. „Wir sollten auf unsere schönen Orte besser und moderner hinweisen“, sagte der Verwaltungschef und wies darauf hin, dass noch entsprechende Haushaltsmittel dafür zur Verfügung stehen. Er rief die Bürger dazu auf, sich Gedanken über die Umsetzung zu machen und Ideen einzubringen. Da sich bereits eine Arbeitsgruppe der Leverner Runde mit diesem Thema beschäftigt hatte, wurde schnell deutlich: Die Genehmigung ist problematisch. Der Straßenbetrieb NRW stelle hohe Auflagen.

Dennoch wollen sich die Akteure in der nächsten Zeit nochmals zusammensetzen und bei den verantwortlichen Stellen nach Möglichkeiten für einen Hinweis auf das touristische Angebot nachhaken. Denn die Hinweisschilder mit der Aufschrift „Staatlich anerkannter Erholungsort mit historischem Ortskern“ an den Ortseingängen Leverns könnten der Auffassung der Bürger nach moderner und auffälliger sein. Die Häuschen mit den Tafeln sind schon vor Jahren aufgestellt worden, zwischenzeitlich waren sie aber schon zugewachsen und teilweise auch überklebt worden. Am liebsten wäre den Levernern ein Hinweisschild wie die von Schloss Benkhausen, wie es beispielsweise in Fiestel steht. 

abo

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Meistgelesene Artikel

Einbrecher erbeuten Tresor aus Supermarkt

Einbrecher erbeuten Tresor aus Supermarkt

Dreijähriges Kind und 34-Jähriger verletzt

Dreijähriges Kind und 34-Jähriger verletzt

Kommentare