Hai in den Mai

1 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
2 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
3 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
4 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
5 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
6 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
7 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.
8 von 44
Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.

Über 4.000 Gäste aus dem In- und Ausland feierten am Wochenende am Wehdemer Waldfrieden. Beim "Hai in den Mai"-Festival tanzten die Fans von Goa, Psytrance und Techno drei Tage und zwei Nächte läng am idyllischen Waldhang zur Musik der DJs. Bestes Frühsommerwetter sorgte für beste Stimmung auf den Tanzflächen und Campingplätzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB