Reiseplan für Alt- und Jungtauben vorgestellt

Dümmerreisetaube feiert runden Geburtstag

Die Mitglieder der Dümmerreisetaube Marl (v.l.) Leon Henke, Werner Cordes, Inge Reddehase, Werner Halfbrodt, Vorsitzender Werner Lohaus Möhlfeld, Andreas Otte-Krone, Jutta Lohaus Möhlfeld, Heinz Reddehase, Christian Henke und Günter Knoblauch freuen sich auf die Jubiläumsfeier.  - Foto: Mühlke

Oppendorf - Der Brieftaubenzüchterverein „Dümmerreisetaube Marl“ feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Von Anfang an leitet Werner Lohaus Möhlfeld die Geschicke des Vereins. Im Sommer soll das Jubiläum in geselliger Runde gebührend gefeiert werden.

Gegründet haben neben Lohaus Möhlfeld Fritz Sowade, Friedrich Möhlenpage, Wilfried Schale, Walter Dufner, Erich Pieper und Lothar Finger den Verein am 1. Januar 1956. Registriert beim Verband Deutscher Brieftaubenzüchter in Essen wurde der Verein am 1. März 1956. Von den Gründungsmitgliedern sind inzwischen bereits einige verstorben, Lohaus Möhlfeld steht aber weiter an der Spitze des eifrigen Vereins.

Eingangs hatte Lohaus Möhlfeld im Landgasthof Stemweder Berg Cordes in Oppendorf das zurückliegende Jahr in Erinnerung geholt und Kassier Heinz Reddehase einen einwandfreien Kassenbericht vorgelegt.

Der Vorsitzende gab anschließend den Reiseplan für die gefiederten Jung- und Alttiere bekannt. Vom Heimatschlag aus werden die Alttauben am 30. April ins 180 Kilometer entfernte Hombach-Efze gebracht, am 7. Mai nach Fulda (225 Kilometer), am 14. Mai nach Hammelburg (225 Kilometer), am 21. Mai nach Bamberg (330 Kilometer), am 28. Mai nach Forchheim (360 Kilometer) und im Juni und Juli in viele weitere Orte. Sogar aus dem 625 Kilometer entfernten Wels sollen die Tauben im Juli ihren Rückflug antreten und ihren Heimatschlag wieder finden.

Abschließend nannte Lohaus Möhlfeld den Termin für die Jahreshauptversammlung der Reisevereinigung Dümmer-See am 1. April um 19.30 Uhr im Strandhaus Hüde“. - hm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Kommentare