Tag der offenen Töpferei in Sundern

1 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
2 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
3 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
4 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
5 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
6 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
7 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.
8 von 20
Auf dem Hof entsteht jeden Tag Töpferei-Kunst.

Töpfern ist für Kathinka Luckmann eine Berufung, die sie zum Beruf machen konnte. Mit Leidenschaft und einer guten Portion Idealismus betreiben sie und ihr Lebenspartner Gerd Lammers die Töpferei auf ihrem Hof in der Stemweder Ortschaft Sundern. Hier entsteht Tag für Tag liebenswerte Gebrauchskeramik mit dem „gewissen Etwas“, das die Werkstücke unverwechselbar macht, aber auch Skulpturen und Plastiken sowie Strausseneier, die zu Lichtobjekten umfunktioniert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Gleich zwei Ereignisse wurden am Sonntag in der St. Annen-Kirchengemeinde in Westen gefeiert. Zum einem der Invokavit Gottesdienst in der langjährig …
Kirchengemeinde St. Annen weiht Gemeindehaus ein

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Sie machen viel Müll, sind ungesund oder verschmutzen die Umwelt: Viele Küchenutensilien sind einfach unnötig – in der Fotostrecke sehen Sie, welche …
Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Die Schule am Lindhoop informierte am Montag in einer offenen Informationsmesse über ihr Schulangebot und die zahlreichen außerunterrichtlichen …
Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Ranzenparty in Twistringen

Mit einem Besucherrekord ging am Sonnabend die inzwischen achte Ranzenparty in der Volksbank über die Bühne. Kleine und große Besucher erfreuten sich …
Ranzenparty in Twistringen