Actionreiche Nacht im Life House

Billard, Filme und Computerspiele

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wehdem - Eine Nacht voller Aktionen war nun im Life House in Wehdem angesagt. Das hatten sich die Jugendlichen laut einer Mitteilung des Vereins für Jugend, Freizeit und Kultur (JFK) gewünscht. Da habe es keiner großen Einladung gebraucht, und schon hätten 17 Jugendliche die Nacht zum Tag gemacht.

Ein Teil der Gruppe hatte ihre Computer dabei, um gegen- und miteinander über LAN-Kabel in Computerspielen anzutreten. Dabei wurden beliebte Spiele wie „League of Legends“, „Rocket League“ oder „Trackmania“ gewählt. Die anderen Jugendlichen verbrachten die Zeit mit dem Spiel „Mario Kart Ds“, Filmen oder Billard-Partien.

„Für alle war etwas dabei. Es wurde nicht langweilig und hat allen riesig Spaß gemacht,“ so Saskia Hake vom Life House.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare