Abwechslungsreicher Weihnachtsmarkt

Viel Besuch in Wehdem

+
Der Wehdemer Weihnachtsmarkt „Wie fiert Advent“ erlebte gestern Nachmittag eine Neuauflage.

Wehdem - Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Wehdemer Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ gestern Nachmittag viele Besucher.

Nach dem besinnlichen Familiengottesdienst in der Kirche füllte sich der benachbarte Platz mit den vielen weihnachtlich geschmückten Holzhütten zwischen Gemeindehaus und Heimathaus.

Ein abwechslungsreiches Programm boten örtliche Vereine in Kooperation mit der Kirchengemeinde. Und während die Erwachsenen bei Punsch und Glühwein dem Wehdemer Posaunenchor lauschten, freuten sich die jüngsten Besucher über den Nikolaus, der viele Süßigkeiten mitgebracht hatte (Bericht folgt).

hm

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Meistgelesene Artikel

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Kommentare