22-Jährige kommt in Krankenhaus

Auto überschlägt sich

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wehdem - Mit einem Rettungswagen kam am Donnerstagmorgen eine 22-jährige Autofahrerin aus Rahden ins Krankenhaus, nachdem sich ihr Wagen auf der Rahdener Straße in Wehdem überschlagen hatte. Die junge Frau war laut Polizeiangaben gegen 6 Uhr außerhalb der Ortschaft in westlicher Richtung auf der Landstraße unterwegs. In Höhe der Straße Sattlage geriet das Auto ausgangs einer leichten Linkskurve aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf einem Acker wieder auf den Rädern zum Stehen.

Am Unfallort vorbeifahrende Autofahrer hielten an und kümmerten sich um die Verletzte. Der schwer beschädigte Wagen wurde abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 5000 Euro.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare