Preisdoppelkopf des Sparclubs Geldmeyer

Spannende „Juckeljagden“

+
„Juckeljagden“ um Geld- und Sachpreise sorgten für Spannung beim Preisdoppelkopf des Sparclubs Geldmeyer. ·

Rahden - ARRENKAMP · Gelungener hätte sich Hartmut Frickenschmidt das Ende des zurückliegenden Jahres kaum vorstellen können. Mit geschicktem Spiel und ein wenig Glück konnte er am vorletzten Tag des alten Jahres das traditionelle Preisdoppelkopfturnier des Sparclubs Geldmeyer für sich entscheiden und einen Gewinn von 100 Euro einstecken.

Mit 980 Punkten hatte er im Laufe des Abends exakt 100 Punkte Vorsprung zum Zweitplatzierten Horst Weinaug erreicht. Friedrich Sander landete mit 810 Punkten auf Platz drei. Die 20 besten Teilnehmer konnten wertvolle Sachpreise vom Radio bis zum Wasserkocher mit nach Hause nehmen. Beim Preisknobeln hatte Günter Kramer die Nase vorn, dicht gefolgt von Gieselbert Melcher und Günter Nordhoff. Auch hier gab es ansehnliche Sachpreise zu gewinnen.

Das jährlich stattfindende Preisdoppelkopfturnier in der Gaststätte Geldmeyer hat eine lange Tradition. „Es ist bestimmt schon 70 Jahre her, dass wir den Sparclub gegründet haben“, erzählte Reinhold Melcher, der gemeinsam mit Gerd Hafer sowie Peter und Klaus Schumacher die Organisation des Turniers übernommen hatte. „Rund 50 Sparer feierten schon damals einmal im Jahr das Sparfest. Dort wurde das Preisdoppelkopf ins Leben gerufen. Seit nunmehr etwa 40 Jahren treffen sich Jahr für Jahr etwa 40 bis 60 „Juckeljäger“ zwischen Weihnachten und Neujahr zu geselligen Spielrunden.“

In der gesamten Gemeinde Stemwede ist das Turnier bekannt, die meisten Spieler aller Altersklassen sind „Wiederholungstäter“ und freuen sich darauf, dabei zu sein und ihre Spielpartner Runde für Runde neu zu finden. Damit der Abend reibungslos verläuft und alle Spieler gut mit Getränken versorgt werden, hatte Wirtin Ingrid Geldmeyer Unterstützung von den Sparclub-Damen Brigitte Arning, Gudrun Sander und Uschi Bartzantny bekommen. · hm

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Kommentare