VHS-Laientheater spielt im sanierten Bahnhof Rahden

Schatulle mit „Des Bettlers Oper“

Rahden - · Am 22., 23., 24. und 25. April führt das Laientheater Schatulle der VHS Altkreis Lübbecke in seinem neuen Domizil im sanierten Bahnhof Rahden ein neues Stück auf: Des Bettlers Oper von Ingo Sax, nach John Gay, für die Schatulle bearbeitet von Edith Stöver.

London im 18. Jahrhundert – eine Zeit der Unmoral und des Verbrechens. Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer. John Gay erzählt in seiner 1728 uraufgeführten „Beggar`s Opera“ (Des Bettlers Oper) eine erschreckend aktuelle Geschichte, in der er die geld- und machtgierige, von Korruption zersetzte „feine“ Gesellschaft karikiert. Mit seiner Beschreibung des Lebens der Halunken, Hehler und Huren der Londoner Unterwelt hält er den Mächtigen einen Spiegel vor.

Genau 200 Jahre nach der Entstehung der Beggar`s Opera übernahmen Bert Brecht und Kurt Weill die Geschichte als Grundlage für ihre „Dreigroschenoper“. Die bekannten Texte „Erst kommt das Fressen und dann kommt die Moral“ und „Nur wer im Wohlstand lebt, lebt angenehm“ könnten auch von John Gay geschrieben worden sein.

Zu einer Oper gehört natürlich auch Musik. Bei seinen Aufführungen orientierte sich John Gay an der Musik der einfachen Leute. Es wurden Gassenhauer und populäre Lieder zum Mitsingen auf die Bühne gebracht. Auch in der Schatulle-Version des Stückes wird das Publikum viele Songs wiedererkennen. „The Foggy Few“ aus Rahden haben sich dem Musizieren irischer Musik verschrieben. Sie werden schwung- und gefühlvoll den musikalischen Teil von „Des Bettlers Oper“ übernehmen.

Trotz des ernsten Themas gibt es viel zu lachen, auch wenn bei den frechen, derben und unmoralischen, dem Milieu angepassten Reden des Gaunerpacks so mancher manchmal ganz schön schlucken wird.

Restkarten (die Freitagvorstellung ist bereits ausverkauft) gibt es bei der Geschäftsstelle der VHS, Wilhelm-Kern-Platz in Espelkamp, Telefon 05772-97710. Bestellte Karten können auch an der Abendkahsse abgeholt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Kommentare