CDU wünscht Begrenzung auf 70 km/h

Zu hohes Tempo an Bushaltestellen

+
Auf der Barler Straße in Wehe sind 100 Stundenkilometer erlaubt. Die örtliche CDU würde das gerne ändern und hat bei der Stadt Rahden beantragt, die Höchstgeschwindigkeit auf 70 km/h zu begrenzen.

Wehe - Zwei Bushaltestellen befinden sich an der Barler Straße in Wehe, die laut CDU-Ortsunion Wehe überwiegend für den Schulbusverkehr genutzt werden. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h gibt es dort allerdings nicht. Im Sinne der Schulwegsicherung ist das aus Sicht der Union ein unhaltbarer Zustand. Sie hat darum bei der Rahdener Verwaltung beantragt, in der Barler Straße zwischen der Einmündung zur Straße Bollbrink und der Weher Straße die erlaubte Höchstgeschwindigkeit entsprechend zu reduzieren.

Dieser Wunsch sei von mehreren Eltern, deren Kind eine der anliegenden Bushaltestellen nutzt, sowie von Anliegern der Barler Straße an die Ortsunion herangetragen, erklärt die CDU in ihrem Antrag. Bei den meisten Bushaltestellen im Stadtgebiet sei bereits eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 km/h vorgesehen, heißt es dort weiter. Zudem befinde sich im mittleren Bereich der Barler Straße ein „sehr unübersichtlicher und gefährlicher Streckenteil mit einer Rechts-Links-Kombination“, dessen Sicherheit durch eine Geschwindigkeitsbegrenzung ebenfalls erhöht werden würde. Und noch ein weiterer Punkt spricht aus Sicht der CDU für eine Reduzierung der Geschwindigkeit. Die Straße ist ab dem Beginn an der Weher Straße mit dem Gefahrenschild „Achtung Wildwechsel“ gekennzeichnet. Ein Großteil des jährlichen Weher Fallwildes komme an dieser Straße zu Tode.

Unter Berücksichtigung der genannten Gründe bittet die CDU die Verwaltung, die Verkehrssituation zu prüfen. Damit hat das Ordnungsamt bereits begonnen, wie dessen Leiter Uwe Trentelmann gestern auf Nachfrage dieser Zeitung bestätigte. Eine erste Geschwindigkeitsmessung, deren Auswertung allerdings noch nicht vorliege, sei kürzlich erfolgt. Nach den Ferien werde es eine weitere geben. Anschließend wird entschieden, ob die Verkehrssituation eine Begrenzung der Geschwindigkeit auf 70 km/h erfordert.

mer

Mehr zum Thema:

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Mit Gülle beladener Sattelzug kippt um

Kommentare