Viele Ehrungen und Auszeichnungen im Mittelpunkt des Winterfests der Weher Schützen / Annegret Wiegmann beste Königin

König der Könige: Fred Wehebrink erlegt den Holzadler

+
Der Winterball ist dem Weher Schützenvorstand immer eine willkommene Gelegenheit, um langjährige Mitglieder und erfolgreiche Schützen auszuzeichnen.

Wehe - Ihr beliebtes Winterfest feierten die Weher Schützen jetzt in Ludewigs Landhaus. Es ist den Schützen in jedem Jahr willkommener Anlass, langjährige und erfolgreiche Mitglieder auszuzeichnen. Die ehrenvolle Aufgabe übernahm jetzt Major Gerd Kottenbrink.

Seit 25 Jahren gehören Jens Hodde, Matthias Kolkhorst, Stefan Schneider, Horst Schnier, Ralf Windhorst, Sonja Kuhlmann-Knost, Kerstin Rochel, Christiane Rohlfing, Gabriele Schwarze, Sandra Weusting-Klasing und Annegret Wiegmann dem Verein an. Vor 40 Jahren unterzeichneten Ulrich Heuer, Gerhard Hollendiek, Rainer Rehling, Burkhard Rochel, Thomas Rochel, Friedrich-Wilhelm Rüter, Dietmar Schmischke, Uwe Trentelmann, Gerhard Bödeker, Gerhard Fleddermann, Hartmut Langhorst, Annegret Aepker, Werner Möller und Klaus Pick den Aufnahmeantrag.

Seit 50 Jahren sind Friedel Eisberg, Heinrich Grundmann, Reinhard Hilker, Wilhelm Hollendiek, Jürgen Kopka, Heinrich Langhorst, Eckhard Schäffer, Helmut Schwettmann, Willi Sprado und Gerhard Trentelmann dem Verein treu. Vor 60 traten Reiner Haake, Friedhelm Kottenbrink, Friedel Sprado und Ewald Wehebrink in den Weher Schützenverein ein und seit 65 Jahren tragen Erwin Hartlage, Heinrich Knost, Heinz Knost und Willi Windhorst den grünen Rock.

Vereinsmeister bei den Damen in der Sparte Luftgewehr freihand wurde Nicole Hofmann. Elfriede Piening sicherte sich den Titel bei den Damen in der Sparte Senioren Luftgewehr aufgelegt. Bei den Senioren holte Herbert Hülshorst den Titel in der Sparte Luftgewehr aufgelegt. In der Altersklasse Luftgewehr stehend aufgelegt gewann Jörg Donzelmann. In der Altersklasse Luftgewehr stehend wurde Ulrich Heuer Vereinsmeister. In der Schützenklasse siegte mit dem Luftgewehr Stefan Wiegmann, in der Altersklasse mit der Luftpistole Michael Rochel. Friedhelm Sprado wurde Vereinsmeister in der Altersklasse mit dem Magnum-Revolver.

Ermittelt und vom Major proklamiert wurden am Tag des Winterfestes auch die Könige der Könige. Bei den Königen erlegte Fred Wehebrink mit dem 102. Schuss den Rest des Holzadlers. Das Beiwerk hatten sich zuvor Gerd Kottenbrink (5. Schuss, Apfel), Martin Knost (13. Schuss, Krone), Volker Thie (9. Schuss, Zepter) und Gerd Hollendiek (rechter und linker Flügel) gesichert.

Bei den Weher Königinnen sicherte sich Annegret Wiegmann mit dem 54. Schuss den Titel. Das Beiwerk holten Sonja Knost (42. Schuss, Apfel), Angela Wietelmann (35. Schuss, Krone), Bettina Wehbrink (49. Schuss, Zepter sowie linker Flügel) und Kerstin Kottenbrink (52. Schuss, rechter Flügel) herunter.

Bei den Jungkönigen gelang Manuel Rose mit dem 122. Schuss der entscheidende Treffer. Beiwerksschützen waren Martin Knost (3. Schuss, Apfel), Markus Meier (35. Schuss, Krone), Fabian Tiemann (6. Schuss, Zepter) und David Meyer ( 81. Schuss, rechter Flügel, 108. Schuss, linker Flügel). Die Standaufsicht führten Michael Rochel und Herbert Hülshorst.

Mehr zum Thema:

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Meistgelesene Artikel

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Kommentare