Sielhorster Rassegeflügelzüchter stellen 285 Tiere zur Schau / Lob für engagierte Jungzüchter

Jann Kopmann heimst Preise ein

+
Die erfolgreichen Züchter des RGZV Sielhorst mit Verantwortlichen des Vereins.

Sielhorst - Sein Hobby ist die Geflügelzucht. Obwohl dem 13-jährigen Gymnasiasten Jann Kopmann seine schulischen Leistungen sehr wichtig sind, widmet er sich in seiner Freizeit gerne seinen Hühnern. Neben dem Füttern der gefiederten Freunde gehört auch das Reinigen des Stalls dazu. Sein Engagement trug in diesem Jahr Früchte. Er wurde Abteilungssieger mit seinen Zwerg Plymouth Rocks, silberfarbig-gebändert und erhielt die Note „vorzüglich“.

Insgesamt vergaben die Preisrichter bei der Sielhorster Ortsschau der Rassegeflügelzüchter sieben Mal die Bestnote „vorzüglich“ (v) und neun Mal „hervorragend“ (hv). 285 Tiere, 101 davon in der Jugendgruppe und vier Volieren hatten die 35 Züchter, davon 13 in der Jugendgruppe ausgestellt.

Bevor Vorsitzender Andre Beckmann und Jugendobmann Georg Krämer zum Ende des ersten Ausstellungstages die abendliche Siegerehrung vornahmen, richtete Ortsvorsteher Willi Kopmann seine Grußworte an die Gäste und lobte die vielen engagierten Züchtern, besonders in der Jugendgruppe und die prächtige Schau mit vielen verschiedenen Rassen.

Neben dem jugendlichen Abteilungssieger Jann Kopmann, der mit seinen Zwerg Plymouth Rocks auch den Bezirksverbandsehrenpreis sowie den Leistungspreis der drei besten Tiere einer Rasse und Farbe holte, freuten sich Arne Donzelmann auf Sachsenenten, blau-gelb (hv) und Aaron Beckmann auf Federfüßige Zwerghühner, orangehalsig (hv) über den Landesverbandsehrenpreise.

Der Stadt-Ehrenpreis ging an Sina Lehde auf Zwerg Wyandotten, blau und Tobias Jekel auf Zwerg New Hampshire, goldbraun.

Sonderehrenpreise in der Jugendgruppe holten Malte Hackemeier auf Amrocks, gestreift (sg), Aaron Beckmann auf Federfüßige Zwerghühner, orangehalsig (sg), Alia Beckmann auf Federfüßige Zwerghühner, orangehalsig (sg), Lina-Marie Röhling auf Zwerg Plymouth Rocks, silberfarbig-gebändert (sg), Timm Kopmann auf Zwerg Plymouth Rocks, silberfarbig-gebändert (sg), Lenn-Luis Röhling auf Zwerg Plymouth Rocks, silberfarbig-gebändert (sg), Lara-Sophie Röhling auf Zwerg Wyandotten, weiß (sg), Clemens Krüger auf Zwerg Wyandotten, gelb (sg), Sina Lehde auf Zwerg Wyandotten, gelb (sg), Merle Rohlfing auf Zwerg New Hampshire, goldbraun (sg) und Steffen Meyer auf Zwerg New Hampshire, goldbraun (sg).

In der Gruppe der Altzüchter wurden Abteilungssieger Wassergeflügel: Friedrich Buckentin auf Zwergenten, wildfarbig (v), Hühner: Friedhelm Kameier auf Italiener, rebhuhnhalsig (v), Zwerghühner: Andre Beckmann auf Zwerg Rhodeländer, rot (v).

Den Leistungspreis für die drei besten Tiere einer Rasse und Farbe und Ersatztier erhielt Thomas Dietzmann auf Appenzeller Spitzhauben (287 Punkte). Der Leistungspreis für die sechs besten Tiere einer Rasse und Farbe ging an Ernst Budde auf Deutsche Zwerg Reichshühner (570). Die Landesverbandsehrenpreise holten Thomas Dietzmann auf Appenzeller Spitzhauben, silber-schwarzgetupft (v) und Ernst Budde auf Deutsche Zwerg Reichshühner, schwarz-weisscolumbia (v). Über den Bezirksverbandsehrenpreis freuten sich Martin Donzelmann auf Sachsenneten, balau-gelb (hv) und Patrik Lehde auf Zwerg Wyandotten, schwarz (v). Sonderehrenpreise holten Matthias Eikenhorst auf Leghorn, weiss (hv), Timo Möhle auf Holländische Zwerghühner, goldhalsig (hv), Jürgen Dietzmann auf Zwerg Sussex, gelb-schwarzcolumbia (hv), Sven Rohlfing auf Zwerg New Hampshire, goldbraun (hv) und Rolf Rührmeier auf Warzenenten (sg).

Sach-Ehrenpreise erhielten Patrik Lehde auf Zwergenten, balu-gelb (sg), Helmut Eberhard auf Niederrheiner, birkenfarbig (sg), Eckhard Schierenbeck auf Leghorn, weiss (sg), Helmut Eberhard auf Zwerg Niederrheiner, birkenfarbig (sg), Gerd Pörtner auf Zwerg Welsumer, rost-rebhuhnfarbig (sg), Friedhelm Kameier auf Zwerg Wyandotten, orangefarbig-gebändert (hv) und Rolf Rührmeier auf Warzenenten in der Voliere.

hm

Mehr zum Thema:

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare