Realschul-Förderverein übergibt Instrumente

Keyboards werden weitergenutzt

+
Freuen sich über die Übergabe der Keyboards: (hinten, v.l.) Thorsten Franke (Förderverein (FöV) Realschule), Stefan Rodenberg (FöV Realschule und Lehrer), Margarete Kaiser (Leiterin Sekundarschule), Jörg Schade (Lehrer) sowie (unten, v.l.) Ursula Radecker (Leiterin Realschule), Giesela Bednar (Konrektorin Realschule und zweite FöV-Vorsitzende) und Christina Bohnhorst-Wiegmann (Vorsitzende FöV Sekundarschule).

Rahden - Seit etwa zehn Jahren gibt es an der Freiherr-vom-Stein-Realschule in Rahden die Keyboardklasse. Die Fünft- und Sechstklässler dieser Klasse lernen in drei Schulstunden pro Woche, Keyboard zu spielen. Ein Angebot, das für die Schüler immer sehr attraktiv war, weiß Realschul-Rektorin Ursula Radecker. Doch die Realschule wird Jahr für Jahr durch die städtische Sekundarschule ersetzt – und hat nun keine Fünft- und Sechstklässler mehr. Damit die Instrumente nicht in der Ecke verstauben, überreichte der Förderverein der Realschule die Keyboards gestern offiziell an den Förderverein der Sekundarschule.

Dort soll das Konzept der Keyboardklasse weitergeführt werden. Dieses beinhaltet, dass die Schüler nicht nur im Unterricht üben können, sondern auch Zuhause: Der Förderverein – früher der Verein der Realschule, nun der der Sekundarschule – leiht ihnen einen Teil der Instrumente über längere Zeit aus. Denn „ohne Üben schafft man nicht viel“, weiß Schulleiterin Radecker. Das Ergebnis des besonderen Musikunterrichts konnte sich seit jeher bei Auftritten der Keyboardklassen sehen beziehungsweise hören lassen.

„Wir wollten unseren Schülern das Musizieren mit einem Instrument nahe bringen“, erinnert sich Radecker an die Entstehung der Klasse. Keyboards würden sich dafür eignen, weil sie Schülern schnelle Lernerfolge ermöglichen.

Ungefähr 40 Instrumente wechseln nun von dem einen Förderverein zum anderen. Die Förderer der Realschule hatten sie vor zehn Jahren für rund 5000 Euro angeschafft. Christina Bohnhorst-Wiegmann, Vorsitzende des Fördervereins der Sekundarschule, bedankt sich bei ihnen für die Instrumente. Die beiden Fördervereine sowie Vertreter von Real- und Sekundarschulen waren sich bei der Übergabe einig: „Es ist toll, das die Keyboardklasse weiter besteht.“ Aktuell zählt sie 24 Schüler.

ks

Mehr zum Thema:

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Lkw-Anhänger mit Spirituosen brennt ab

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

Auto kippt in Bad Oeynhausen nach Kollision auf die Seite

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

20-Jähriger befestigt Blaulicht an Auto und wird von Polizisten gestoppt

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Auto stößt mit Linienbus zusammen - vier Verletzte

Kommentare