Ab Montag soll der Verkehr wieder rollen

Ab Montag soll der Verkehr wieder rollen

+
Ab Montag soll der Verkehr wieder rollen

Die Gerichtsstraße in Rahden ist schon seit einiger Zeit Baustelle. Am Donnerstag war die Straße sogar zeitweise komplett gesperrt.

In Höhe der Eisdiele musste die Fahrbahn ausgebessert werden. Dabei habe es sich um eine Absackung in der Straße gehandelt, erklärt Oliver Zierenberg vom Bauamt der Stadt. Das sei nichts Außergewöhnliches. Nur habe man das jetzt machen wollen, weil eine Vollsperrung für die Reparatur notwendig gewesen sei und in der Gerichtsstraße ohnehin gebaut werde. Weitere Reparaturen an Straßen im Stadtzentrum sind nach Angaben Zierenbergs derzeit nicht geplant. Auf die Zielgerade gehen derweil die Pflasterarbeiten an der Gerichtsstraße in Höhe des Glindower Platzes (Foto). Die Bauarbeiten sollen mit dieser Woche durch sein. Ab Montag, so hatte die Stadt mitgeteilt, soll die Gerichtsstraße wieder befahrbar sein.

Foto: Schmidt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zwei tote Touristen bei Seebeben auf griechischer Ägäisinsel

Zwei tote Touristen bei Seebeben auf griechischer Ägäisinsel

Deichbrand Festival: Gute Laune bei Flunkyball-Meisterschaft

Deichbrand Festival: Gute Laune bei Flunkyball-Meisterschaft

William und Kate im Maritimen Museum in Hamburg

William und Kate im Maritimen Museum in Hamburg

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Kommentare