Lebendiges Lernen in der Rahdener Sekundarschule

Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.

Mit der Vorstellung des Schulkonzeptes, Schnupperkursen für die Viertklässler und Schulführungen für die Eltern hatte die Bildungseinrichtung hatte ein umfangreiches Info-Paket geschnürt. Fotos: Anja Schubert

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Anja Schubert

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Kommentare