Lebendiges Lernen in der Rahdener Sekundarschule

1 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
2 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
3 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
4 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
5 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
6 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
7 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.
8 von 22
Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.

Ein breites, kreatives Angebote für die jungen Gäste und für die Erwachsenen zahlreiche Möglichkeiten, sich einen differenzierten Eindruck zu verschaffen – das bot der „Tag der offenen Tür“ an der Rahdener Sekundarschule am Samstagmorgen.

Mit der Vorstellung des Schulkonzeptes, Schnupperkursen für die Viertklässler und Schulführungen für die Eltern hatte die Bildungseinrichtung hatte ein umfangreiches Info-Paket geschnürt. Fotos: Anja Schubert

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen